gesunde unternehmen sind erfolgreicher

Es gibt Themen, da muss es einfach passen: Fragen von Sicherheit und Gesundheit gehören dazu. Wir beraten Sie gern und freuen uns auf Ihre Mitteilung!

Gefahrstoffmanagement

Zuverlässige Beratung und Betreuung zum Umgang mit Gefahrstoffen im Unternehmen

Unter Gefahrstoffmanagement fallen alle organisatorischen Maßnahmen, um den sicheren Umgang mit Gefahrstoffen zu gewährleisten. Das ist nicht nur in Hinblick auf die Sicherheit der Mitarbeiter wichtig, sondern auch aus wirtschaftlicher Sicht. Nur wer sorgfältig mit Gefahrstoffen umgeht, kann qualitativ hochwertige Arbeit leisten, was wiederum entscheidend für den Unternehmenserfolg ist.

NEPTUN Umwelt- und Arbeitsschutz Ingenieur GmbH berät und unterstützt Unternehmen, die Gefahrstoffe verwenden, produzieren, weiterverarbeiten, transportieren oder entsorgen mit einem professionellen Gefahrstoffmanagement. Damit gehen Sie sicher, die gesetzlichen Pflichten bezüglich des sicheren Umgangs mit Gefahrstoffen im Unternehmen zu erfüllen.

Unterstützung zur ordnungsgemäßen Umsetzung des Gefahrstoffmanagements

Das Gefahrstoffmanagement zielt darauf ab, schwere gesundheitliche Gefahren von den Beschäftigten abzuwenden und trägt auch einen wichtigen Teil zum vorbeugenden Brandschutz und zum betrieblichen Umweltschutz bei.

Die zentralen Aufgaben des Gefahrstoffmanagements sind z.B. in der Gefahrstoffverordnung und dem Arbeitsschutzgesetz zu finden:

1
Gefährdungsbeurteilung (§ 5 Arbeitsschutzgesetz, § 6 GefStoffV)
1
Überprüfung der Wirksamkeit der Schutzmaßnahmen (§ 7 GefStoffV)
1
Ableitung von Schutzmaßnahmen (vierter Abschnitt der GefStoffV)
1
Dokumentation umgesetzter Maßnahmen (§§ 6 und 7 GefStoffV)
1
Gefahrstoffunterweisung der Mitarbeiter (§ 14 GefStoffV)

Dabei bildet die Gefährdungsbeurteilung die Grundlage für alle weiteren Maßnahmen innerhalb des Gefahrstoffmanagements.

Im Zuge der Gefährdungsbeurteilung wird unter Berücksichtigung der Einsatzbedingungen zunächst ermittelt, welche Gefahren vom jeweils geplanten einzusetzenden Stoff ausgehen und es erfolgt, falls erforderlich, eine Substitutionsprüfung. D.h., es wird geprüft, ob ggf. auch weniger gefährliche Stoffe oder Verfahren eingesetzt werden können. Dies ist die Grundlage für die zu erstellenden Gefahrstoffbetriebsanweisungen. Alle Maßnahmen sorgen dafür, die Risiken, die der Einsatz von Gefahrstoffen für Ihre Mitarbeiter und die Umwelt mit sich bringt, so gering wie möglich zu halten.

Unsere Experten können Sie wie folgt zum Thema Gefahrstoffmanagement beraten:

1
Unterstützung beim Neuaufbau eines Gefahrstoffmanagements, u.a. mit Ermittlung der Gefahrstoffe, Erstellung Gefahrstoffverzeichnis, Gefährdungsbeurteilung und Auswahl geeigneter Schutzmaßnahmen
1
Beratung zur Optimierung des Gefahrstoffmanagements
1
Beratung zur Lagerung und Anwendung von Gefahrstoffen
1
Beratung zur Lagerung umweltgefährlicher Stoffe
1
Beratung zum Einsatz neuer Gefahrstoffe und Unterstützung aller Prozesse hinsichtlich des Gefahrstoffmanagements – Gefahrstoffbeauftragter

Gefahrgutbeauftragter und Gefahrstoffbeauftragter

Image

Das Gefahrstoffmanagement ist mit komplexen Aufgabenstellungen verknüpft, sodass es in den meisten Fällen sinnvoll ist, externe Fachkräfte mit diesen Aufgaben zu betrauen. So gehen Sie sie sicher, dass die gesetzlichen Auflagen vollumfänglich erfüllt werden und können sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren. Im Rahmen des Gefahrstoffmanagements stellen wir Ihnen qualifizierte Experten in Form des Gefahrgutbeauftragten und Gefahrstoffbeauftragen zur Seite.

Wichtig hierbei: Die Bestellung eines Gefahrstoffbeauftragten ist freiwillig – es gibt dazu keine gesetzliche Verpflichtung. In Anbetracht der Vielfalt der gesetzlichen Regelungen sollten Sie sich jedoch fachkundige Unterstützung holen, insbesondere, wenn viele Gefahrstoffe im Unternehmen vorhanden sind. Demgegenüber ist die Bestellung eines Gefahrgutbeauftragten Pflicht für Unternehmen, die an der Beförderung gefährlicher Güter über die bestehenden Freigrenzen hinaus beteiligt sind.

Die Aufgaben des Gefahrgutbeauftragten und Gefahrstoffbeauftragten beinhalten u.a.:

 

 Gefahrgutbeauftragter  Gefahrstoffbeauftragter
  • Überwachung der Einhaltung der Vorschriften für die Gefahrgutbeförderung
  • Beratung zu geeigneten Maßnahmen zur Einhaltung der Gefahrgutvorschriften
  • Erstellung Jahresbericht für Unternehmensleitung oder ggfs. örtliche Behörden über Tätigkeiten des Unternehmens in Bezug auf Beförderung gefährlicher Güter
  • Schulung der betreffenden Arbeitnehmer des Unternehmens 
  • Erstellung/Aktualisierung von Gefährdungsbeurteilungen
  • Festlegen von Schutzmaßnahmen für sicheren Umgang mit Gefahrstoffen
  • Erstellung von Betriebsanweisungen/Sicherheitsdatenblättern
  • Unterweisung der Mitarbeiter im Umgang mit Gefahrstoffen
  • Allgemeine Beratung zum Thema Gefahrstoffe
 

Vertrauen Sie bei Gefahrstoffen und Gefahrgut auf die Erfahrung von NEPTUN Umwelt- und Arbeitsschutz Ingenieur GmbH!

Image

Mit der NEPTUN Umwelt- und Arbeitsschutz Ingenieur GmbH erhalten Sie einen erfahrenen Partner für den Aufbau und die Optimierung des Gefahrstoffmanagements. Wir helfen Ihnen bei den komplexen, rechtsrelevanten Aufgaben rund um das Thema und sorgen so dafür, dass Sie die Umwelt sowie die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter gleichermaßen schützen und sichere, effiziente Betriebsabläufe gewährleisten.

Sie möchten sich zum Gefahrstoffmanagement und der konkreten Umsetzung beraten lassen? Dann kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie einen Termin!

RISIKEN KONTROLLIEREN

slider1 tab

Riskante Situationen gibt es im Alltag immer wieder. Das gilt im Haushalt, in der Freizeit und im Sport genauso wie im Unternehmen. Entscheidend ist, bewusst zu handeln und mögliche Risiken zu kontrollieren. Gesunde Unternehmen sind erfolgreicher als Betriebe, die nicht in Sicherheit und Gesundheit investieren.

Wir helfen Ihnen als Ihre Berater im Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz. Gehen Sie mit uns den sicheren Weg zum Erfolg.

slider1Riskante Situationen gibt es im Alltag immer wieder. Das gilt im Haushalt, in der Freizeit und im Sport genauso wie im Unternehmen. Entscheidend ist, bewusst zu handeln und mögliche Risiken zu kontrollieren. Gesunde Unternehmen sind erfolgreicher als Betriebe, die nicht in Sicherheit und Gesundheit investieren.

Wir helfen Ihnen als Ihre Berater im Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz. Gehen Sie mit uns den sicheren Weg zum Erfolg.

slider2 tabWer die Notbremse zieht, versucht, das Schlimmste zu verhindern. Wir beraten Sie bevor es teuer wird. Arbeitsunfälle, arbeitsbedingte Erkrankungen und Umweltschäden sind nur die Spitze des Eisbergs.

Auch Sachschäden, eine Produktionsunterbrechung oder gar ein längerer Stillstand bewirken wirtschaftliche Folgen für Ihren Betrieb. Vielleicht kommt der Liefertermin ins Wanken und die Beziehung zu Ihrem Kunden steht auf dem Spiel.
Zeigen Sie lieber, was Ihr Unternehmen leisten kann – und verzichten Sie auf plötzliche Vollbremsungen.

slider3 tabSicherheit und Gesundheit dürfen kein Glücksspiel sein. Wer an der falschen Stelle spart, muss im Ernstfall mit unkalkulierbaren Konsequenzen rechnen.

Ihre Investitionen in Arbeitssicherheit, Gesundheits-, Umwelt- und Brandschutz zahlen sich aus – zum Beispiel durch weniger Ausfalltage bei den Mitarbeitenden, mehr Motivation und Leistungsbereitschaft, mehr Rechtssicherheit, geringere Kosten, eine höhere Sicherheit von Prozessen und ein positives Unternehmensimage.

slider4 tabIm Unternehmen müssen täglich Entscheidungen getroffen und umgesetzt werden – auch in unübersichtlichen Situationen. Gespräche mit Experten, das verantwortungsvolle Abwägen des Für und Wider helfen, den richtigen Weg zu finden. In der Arbeitssicherheit, der Arbeitsmedizin und im betrieblichen Umweltschutz sowie beim Brandschutz ist das nicht anders. Ohne den richtigen Berater ist schnell ein Fehler passiert. Hier können wir Sie entlasten:

Wir beraten Sie und unterstützen Sie bei der Koordinierung aller Aufgaben rund um das Thema Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit.

slider5 tabSie stehen bei uns im Mittelpunkt. Für unsere Kunden entwickeln wir Konzepte und Lösungen aus einer Hand – schnell, kompetent und auf die Situation Ihres Unternehmens zugeschnitten.

Ein persönlicher Berater ist zentraler Ansprechpartner für Ihre Fragen. Unser Ziel ist, dass Ihre Mitarbeitenden Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit und den betrieblichen Umweltschutz leben. Gemeinsam legen wir damit einen wichtigen Grundstein für Ihren Unternehmenserfolg. Sprechen Sie mit uns. Wir beraten Sie gern!